Blogparade - Gedanken zum Klimaschutz

Die Teilnahme oder das Ausrichten einer Blogparade ist für viele Blogger ein nützliches Mittel um sich mit anderen Bloggern zu einem vorgegebenen Thema auszutauschen.

Jeder schreibt seine Gedanken zu dem Thema und verlinkt auf den Beitrag der anderen Blogger die sich auch mittels eine Blogartikels auf das Thema eingelassen haben.

Passende Blogparaden zu finden ist aber nicht immer leicht.

Wenn ihr eine Blogparade gestartet habt , könnt ihr hier in diesem Bereich des Blogger Forums eure Blogparade vorstellen und so vielleicht neue Blogger und deren Meinung zu dem vorgegebenen Thema kennen lernen.
Forumsregeln
Wenn ihr eine Blogoparade vorstellen oder eine bereits vorgestellte Blogparade finden möchtet dann seid ihr hier im Blogger Forum an der richtigen Stelle.

Wer eine Blogparade vorstellen möchte sollte diese so umfangreich wie möglich mit mindestens 200 Wörter tun.
Wichtig ist auch zu erklären wie lange die Blogparade geht und wie und wann ihr die Teilnehmer verlinkt.
Antworten
Benutzeravatar

Topic Author
webloggerforum.de
Administrator
Beiträge: 291
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 17:53

Blogparade - Gedanken zum Klimaschutz

Beitrag von webloggerforum.de » Mo 23. Sep 2019, 18:53

Hallo,
ich habe eine Blogparade zu einem aktuellen Thema gestartet.

Es geht um Klimaschutz. Das geht uns alle an.
Ich habe meine Gedanken zum Klimaschutz gebloggt und ein paar Tipps gegeben wie man persönlich zum Klimaschutz beitragen kann.

https://www.peterbloggt.de/tipps-wie-ma ... n-kann.php

Im Rahmen einer Blogparade lade ich hiermit auch alle Blogger die Lust auf das Thema haben ein, ihre Gedanken zu Blog zu bringen.

Wer kein Blog hat kann seine Gedanken einfach als Kommentar posten oder bei Facebook Instagram und Co.

Die Blogparade geht erstmal bis zum Ende des Jahres.
Schön wäre es wenn ihr eure Leser an den Gedanken der anderen Teilnehmer der Blogparade teilhaben lasst.
Dafür solltet ihr alle anderen Teilnehmer auch verlinken.

Grüße Peter von www.peterbloggt.de
Wortzählung: 133

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Rainer
Beiträge: 106
Registriert: Do 21. Sep 2017, 08:41

Re: Blogparade - Gedanken zum Klimaschutz

Beitrag von Rainer » Mi 25. Sep 2019, 08:35

Schade, daß deine Blogparaden in der Regel keine Folger finden.

Klimaschutz ist glaube ich nicht mein Thema. Ich habe es eher mit dem Tierschutz, Naturschutz, Anti-Kapitalismus, weniger Konsum von allen möglichen und so weiter. Indirekt wäre das auch etwas, wenn man unter Klimawandel-Angst leidet.
Wortzählung: 48

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Topic Author
webloggerforum.de
Administrator
Beiträge: 291
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 17:53

Re: Blogparade - Gedanken zum Klimaschutz

Beitrag von webloggerforum.de » So 29. Sep 2019, 10:05

Das Thema ist eigentlich super. Denn viele Blogger nehmen sich gerne kritischen Themen an.
Leider ist das Problem des Blogparaden Promoten recht groß.
Die bekannten Jährchen bis die Blogparade in der Google Suchmaschine unter ferner liefen gelistet wird schließt eine Bekannmachung seiner Blogparade über die Suchmaschine aus.

Dann gibt es noch einige Plattformen auf denen man Blogparaden vorstellen kann.
So z.B die Seite blogparaden.de .
Die Seite ist eigentlich recht gut besucht. Nur leider ist der Betreiber etwas langsam. Stellt man dort Blogparaden vor dann dauert es ewig bis gar nicht das er die Blogparaden auf seiner Seite vorstellt.
Ist auch verständlich denn so ein Service kostet Zeit und bringt kein Geld.

Ich könnte jetzt noch in den Facebook Gruppen meine Blogparade vorstellen doch damit tue ich mich schwer. Die Datenkrake Facebook verlangt eine Registrierung und dann muss man sich in den Gruppen um eine Teilnahme bewerben.
Alles recht aufwendig für jemanden der viele Blogs betreibt.

Das Viele Blogs betreiben ist dann auch wider ein Hindernis z.B. bei blogparaden.de veröffentlicht zu werden. Der denkt dann wieder das alles kommerziell ist und alles kommerzielle wird ja gerne verteufelt obwohl andersrum ja jeder Blogger auch unter seinen eigenen Bedingungen gerne hier und da mal Geld verdienen möchte.

Ich hatte bei blogparaden.de mal eine Weile die Kommentare Funktion genutzt und meine Beiträge zu den jeweiligen Blogparaden gepostet.
So in der Art wie.
Ich habe nun auch meine Beitrag zur Blogparade veröffentlicht. Siehe folgende Seite....
Fand ich irgendwie gut und wichtig das die Leser gleich die Möglichkeit bekommen meine Meinung und die Meinung anderer zum Thema lesen zu können.
Da habe ich dann eines Tages einen Einlauf bekommen ich würde spammen und ich sollte das Kommentieren mit Links zu meinen Seiten sein lassen.

Alles nicht so einfach wenn man über den Tellerrand schauen und gemeinsam was mit anderen bewegen will.
Die Menschheit ist nicht dafür geschaffen gemeinsam an einer Sache zu arbeiten.
Das zieht sich wie ein roter Faden durch alle Themengebiete. Jeder Mensch ist sich selbst der nächste und das ist eigentlich auch gut so.

Einige wenige Menschen haben es verstanden das es besser ist in den Wald zu ziehen oder auf eine Einsame Insel zu gehen und nur für sich selbst zu sorgen.

Das war das Wort am Samstag.

Dennoch würde ich mich freuen wenn der eine oder andere Blogger sich meinem Thema annimmt und darüber bloggt.
Egal ob mit oder ohne Backlink. Die Backlinks die von Blogparaden Teilnehmern kommen sind in der Regle eher schädlich als nützlich. Denn meist haben die Blogs so schlechte KPI´s das sie die eigenen mit herunterziehen.

Das ist aber ein anderes Thema.

Grüße Lothar der Betreiber der Seite https://www.peterbloggt.de/


Zur Erklärung. Wer ist Peterbloggt?
Peter ist einer meine Mitarbeiter, der die Artikel die auf https://www.peterbloggt.de/ veröffentlicht werden schreibt.

Ich habe noch weitere Mitarbeiter wie z.B Heiko oder Julia.
Wortzählung: 506
_______________________

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
kontakt @ fluegel-falter.de
http://www.fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

________________________________

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag