Seite 1 von 2

Blog mit Anleitungen und Tipps für Ballondekorationen zum selber machen

Verfasst: Di 26. Jan 2021, 00:56
von Ballonbogen
www. ballonbogen.de ich bin dabei, einen Blog aufzubauen. Der Inhalt wird sich um Ballondekorationen drehen. Hier werden Anleitungen und Tipps rund um Partydekorationen vorgestellt.
Ballonkünstler aus aller Welt zeigen in Videos wir Ballonfiguren erstellt werden können.
Ziel des Blogs ist es, einen Pool zu schaffen aus dem schnell und einfach, passend zum Event, die gesuchte Deko gefunden wird ohne Stunden im Netz suchen zu müssen. Langfristig erhoffe ich mir auch Werbeeinnahmen um die Kosten abzufangen.
Sicherlich in der Pandemie nicht das beste Thema, jedoch vermutlich ausreichend Zeit den Blog aufzubauen.
Habe ja einiges gebastelt und SEO wird mich strafen.
Würde mich freuen, wenn ich Tipps erhalte was ich dringend ändern sollte.

Viel Spaß und Erfolg

Re: Guten Morgen,

Verfasst: Mi 27. Jan 2021, 23:50
von webloggerforum.de
Ja Hallo und herzlich willkommen,

Schönes Thema. Da kann man immer mal schauen und sich Anregungen holen.


Es sollen also nur Tipps für Ballondekorationen zum selber machen gegeben werden.
Oder seid ihr Profis die Ballondekorationen z.B zur Hochzeit Geburtstag oder so liefern?

Keine Ahnung ob man mit den Tipps Geld verdienen kann. Mit liefern fertiger Ballondekorationen sicherlich.
Da ist der Wettbewerb auch recht ordentlich.

Die Google Suche nach Ballondekorationen gibt 220 tausend Ergebnisse raus.
Auf der ersten Seite sind auf dem ersten Blick schon starke Seiten die man nicht o einfach da verdrängen kann.

Da stellt sich dann die Frage woher soll der Traffic auf die Seite kommen?

Willst Du da Werbung schalten bei Facebook Google und so?
Wahrscheinlich nicht.

Was ist Dein Ziel?

Blogger.com
Hmmm. Besser ist es wohl wenn man sowas selber hostet.

ich finde kein Impressum. Hast Du keins oder hast Du es gut versteckt?


Grüße und viel Spaß und Erfolg

Lothar

Re: Blog mit Anleitungen und Tipps für Ballondekorationen zum selber machen

Verfasst: Do 28. Jan 2021, 11:21
von Ballonbogen
Hallo, und Danke für die freundliche Begrüßung.
Na den Traffic bekomme ich sicherlich hier über das Forum. Aber Scherz bei Seite. Wie Du schreibst,- Da kann man immer mal schauen und sich Anregungen holen.
Bei der Vielzahl an Balonkünstler/innen, die auch gern den Mitbewerbern auf die Finger sehen, könnte Bewegung auf meine Seite kommen. Hinzu kommen jene die Spaß daran haben und nicht zuletzt, jene die eine Ballondeko für die eigene Party machen möchten.

Es wird sich auf Tipps beschränken, Ich hatte mal im Bereich Partydekorationen gearbeitet, bin hier aber nicht mehr aktiv. Eventuell mache ich noch selbst einige Tutorials und stellle sie verlinkt auf YouT-.

Wenn ausreichend Traffic da ist, werde ich vermutlich AdSence schalten.

Danke für den Hinweis zum Impressum. Habe ich fertig aber noch nicht "freigeschaltet". Bin mir nicht sicher, ob es verpflichtend ist. Mir wäre es lieber, darauf zu verzichten. Denke, dass es eine Grauzone ist, solange ich nichts verkaufe. Aber eine Abmahnung möchte ich natürlich auch nicht.
Komme evtl. aber bereits durch die Schaltung von Werbung in die Pflicht.

Was meint Ihr? Muss die Seite ein Impressum haben oder nicht.

Gruß aus Berlin www.ballonbogen.de

Re: Blog mit Anleitungen und Tipps für Ballondekorationen zum selber machen

Verfasst: Do 28. Jan 2021, 12:46
von webloggerforum.de
ich bin mir schon relativ sicher das das Impressum in Deinem Fall verpflichtend ist.
Du hast Ja Amazon Werbung drauf. Ich denke das ist dann schon keine private Seite mehr.

Aber ich bin ja kein Jurist. Das ist nur mein juristisches Halbwissen.

Und warum möchtest Du darauf verzichten?

Grüße Lothar

Re: Blog mit Anleitungen und Tipps für Ballondekorationen zum selber machen

Verfasst: Do 28. Jan 2021, 12:58
von Ballonbogen
Jupp, habe jetzt Impressum und Datenschutz eingepflegt.

Hätte es gerne vermieden, mit Spam zugeschüttet zu werden oder Anrufe mit seltsamen Angeboten zu erhalten.
Aber evtl. ist ja meine Glaskugel defekt und ich sehe das Gras wachsen, wo der Samen noch in der Tüte ist.

Grüße Peter

Re: Blog mit Anleitungen und Tipps für Ballondekorationen zum selber machen

Verfasst: Do 28. Jan 2021, 13:05
von webloggerforum.de
Ich weiß ja nicht ob Blogger die Möglichkeit gibt bestimmte Seiten auf noindex zu stellen.

<meta name="robots" content="noindex, follow" />

Aber das sollte man dann machen dann wird die Seite nicht im Suchmaschinen Index erscheinen und so auch nicht gefunden wenn man nach Deinem Namen googelt.

Wie schon zu Anfang gesagt finde ich es keine gute Entscheidung die Seite bei blogger zu hosten und sich da von dem CMS abhängig zu machen.


Grüße Lothar

Re: Blog mit Anleitungen und Tipps für Ballondekorationen zum selber machen

Verfasst: Do 28. Jan 2021, 13:19
von Ballonbogen
Super, danke Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.
Versuche die Seiten zu verbergen.
Ja, da fehlt mir einiges an Wissen von html ganz zu schweigen. Dein Einwand mit Blogger hat sicherlich seine Berechtigung. Ich habe noch nicht den richtigen Blick. Oh , oh CMS noch so ein Zauberwort.
Schade, bin gleich of. aber wir haben bestimm nochmals Gelegenheit zum Austausch.
Hast Du noch einen Tipp, wohin ich wechseln könnte unter Berücksichtigung meiner minimalen Kenntnisse (Html, CMS,....).

Bei denLinks kann ich das nicht folgen einfach anhaken- evtl. kann ich bei dem Post es im Html. einpflegen.

Danke und Gruß
Peter

Re: Blog mit Anleitungen und Tipps für Ballondekorationen zum selber machen

Verfasst: Do 28. Jan 2021, 13:26
von Ballonbogen
komm einfach nicht weg- hier noch kurz meine Bastelarbeit, die ich in die beiden Post eingefügt habe.

<meta name="robots" content="noindex, follow" />
<p>&nbsp;</p><h1>Datenschutz­erklärung</h1>
<h2>1. Datenschutz auf einen Blick</h2>
<h3>Allgemeine Hinweise</h3> <p>Die folgenden Hi.......................bla

Deinen Tipp einfach in die erste Zeile gesetzt.
Kann das so funktionieren?

Gruß Peter

Re: Blog mit Anleitungen und Tipps für Ballondekorationen zum selber machen

Verfasst: Do 28. Jan 2021, 14:05
von webloggerforum.de
Das habe ich noch nie gesehen :-)
Keine Ahnung ob das funktioniert.
Meta Angaben gehören in den Head-Bereich .

Deine Seite hat ja nur 4 Seiten.

Da kannste schnell noch einen Webhoster suchen.

Ich kann aus eigener Erfahrung folgenden Empfehlen.

Hier mit Reflink.
https://service.serverprofis.net/aff.php?aff=60

Private M 5.3 vielleicht.

Dann ein Wordpress mit dem ScriptInstaller vom Hoster installieren . Ein schöne Free Wordpress Theme aussuchen und die Texte aus dem Blogger Kram von Hand schnell einpflegen.

Du musst halt nur die Domain zum Hoster trasferieren .
Dazu lässt Du Dir von jetzigen den Auth Code geben.

Das kann man alles jetzt noch ohne gr0ßen Aufwand machen.


Grüße Lothar

Re: Blog mit Anleitungen und Tipps für Ballondekorationen zum selber machen

Verfasst: Do 28. Jan 2021, 18:28
von Ballonbogen
Hi nochmal,
habe einen Umweg gefunden um, hoffentlich, die Suchmaschinen von diesen Seiten abzuhalten.
Wie ich feststelle sogar ohne das Internet zu löschen ;) .

Danke für die Empfehlungen- ich mach mir mal noch Gedanken dazu.

Na das wird ja was werden mit mir :roll: .

Wünsche einen Schönen Abend@