Probleme bei Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain

Hallo liebe Bloggerinnen und Blogger,
in diesem Bereich dreht sich alles um Technik. Man kann ja viele Dinge auch in den Dateien ändern oder mit Pluigins realisieren.
Wenn ihr was über Technik in der Blogsoftware erfahren oder berichten wollt dann seid ihr hier herzlich im Forum eingeladen dies zu tun.
Forumsregeln
in diesem Bereich dreht sich alles um Technik. Man kann ja viele Dinge auch in den Dateien ändern oder mit Pluigins realisieren.
Wenn ihr was über Technik in der Blogsoftware erfahren oder berichten wollt dann seid ihr hier herzlich im Forum eingeladen dies zu tun.
Antworten
Benutzeravatar

Topic Author
basco09
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 11:37

Probleme bei Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain

Beitrag von basco09 » Mi 26. Jul 2017, 14:14






Danke! Das habe ich mir angeschaut! Welche Tipps gehen denn auch ohne eigene Domain?

Ich habe nur am Rande schon mal mitbekommen, dass es bei der Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain dann Probleme geben kann? Habt Ihr da Erfahrungen? Kann man da Hilfestellungen bekommen? Die 0,79€/Monat würde ich ja nicht scheuen... Ich will nur keine Bruchlandung bei der Realisierung erleben!
Wortzählung: 68

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

webloggerforum.de
Administrator
Beiträge: 92
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 17:53

Re: Probleme bei Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain

Beitrag von webloggerforum.de » Mi 26. Jul 2017, 16:39




Hallo Betty,
ich habe Deinen neuen Beitrag vom alten abgetrennt und hier einen neuen Platz gegeben.

Welche Tipps zum Geld verdienen gehen denn auch ohne eigene Domain?


Bei
http://clix.superclix.de/cgi-bin/clix.cgi?id=ftg&pp=1 weiß ich es sicher
und bei Google Adsense bin ich mir allerdings nicht ganz sicher.

Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain bzw. Daten Umziehen zu einem anderen Hoster

*hmm* da ich nie damit angefangen bin hab eich da auch erstmal keine Lösung. Bei Wordpress steht das man einen XML Export machen muss.
Mal sehen vielleicht meldet sich noch Jemand der eine einfache Lösung kennt.

Aber auf jeden Fall solltest Du auf eine eigene Domain ziehen. Wenn WordPress selber das so schwer gestaltet dann wird das ja nie was.

Du hast ca 300 Artikel online. Die könntest Du natürlich auch von Hand mittels Copy & Paste auf ein selbst gehostetes Wordpress einbinden.

Tut mir leid das ich da keine Lösung parat habe.

Grüße Lothar
Wortzählung: 172
_______________________

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
kontakt @ fluegel-falter.de
http://www.fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

________________________________

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Hans
Beiträge: 16
Registriert: So 16. Jul 2017, 18:59
Kontaktdaten:

Re: Probleme bei Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain

Beitrag von Hans » Mi 26. Jul 2017, 17:17




Hallo Betty,

was den Umzug angeht. Du müsstest bei deinem jetzigen Blog unter dem Menüpunkt: "Werkzeuge" eine Option haben: "Daten exportieren".
Das sind ein paar wenige Klicks. Markieren, dass alles exportiert werden soll. Gibst dann an, wohin diese Sicherung auf der Festplatte gespeichert werden soll. Das ist die XML-Sicherung. Menüs und Kategorien und Benutzer werden normalerweise mitgesichert. Bilder kann man händisch machen.

Das Einspielen ist auch ganz easy. In der neuen Wordpressinstallation gehst du auch auf Werkzeuge > Daten importieren. Dafür wird dann das Importer-Plugin installiert werden, nachdem du auf einen der Dienste (in deinem Fall WordPress) klickst, wenn. Erklärt sich eigentlich von selbst, während du das machst. Sollte auch keine Probleme machen. Export und Import ist soweit eine Angelegenheit von wenigen Minuten. Bilder müsste man händisch machen.

Auch wenn ich es für unwahrscheinlich halte. Die neue Wordpress-Installation würde ich in den Wartungsmodus setzen, bis alle so ist, wie gewünscht. Bis dahin kann der andere Blog ja in jedem Fall online bleiben. Also richtig was passieren kann eig. nicht.

Falls noch Fragen sind? Immer gerne.

Nachtrag:
//edit// erst mal wieder raus genommen. muss erst was testen.
Wortzählung: 200
Auf meinem Blog habe ich mir das so-gedacht

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Topic Author
basco09
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 11:37

Re: Probleme bei Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain

Beitrag von basco09 » Fr 28. Jul 2017, 08:36




Danke für die Antworten! Das klingt ja erst mal nicht so schwer. Habe es gleich mal bei wordpress nachgelesen.

Puh, aber ich müsste alle Bilder wieder von Hand neu zuordnen und einbinden?! Das klingt schon nach ner Menge Arbeit...

Und was wird mit den Followern bei wordpress, die ich schon habe? Und muss ich dann nicht auch einen neuen Domain Namen haben?!

VG Betty
Wortzählung: 66

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Hans
Beiträge: 16
Registriert: So 16. Jul 2017, 18:59
Kontaktdaten:

Re: Probleme bei Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain

Beitrag von Hans » Fr 28. Jul 2017, 14:40




Hallo Betty,

wenn Du Zugriff auf den ftp Ordner hättest, wo die Bilder im Blog abgelegt sind, könnte man das anders lösen. Da das aber - soweit ich weiss - nicht der Fall ist, bleibt wohl nur die Lösung es händisch zu machen.

Beim Wordpress-Hosting hast du ja eine *.wordpress.com Domain, die du nicht mitnehmen kannst.
Wenn du selber hostest, musst du also eine eigene Domain mit registrieren. Viele Hoster haben Domain(s) im Preis mit drin.

Was die Follower angeht. Mit Jetpack soll das recht unproblematisch funktionieren. Ich habe da aber keine Erfahrung.
Siehe: jetpack.com/support/subscriptions/transferring-followers/ und jetpack.com/support/subscription-migration-tool
Wortzählung: 113
Auf meinem Blog habe ich mir das so-gedacht

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

webloggerforum.de
Administrator
Beiträge: 92
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 17:53

Re: Probleme bei Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain

Beitrag von webloggerforum.de » Mi 2. Aug 2017, 22:15




Hallo Betty,
wirst Du da was machen in Bezug auf eigene Domain oder bleibst Du weiter bei Wordpress.com?

Grüße Lothar
Wortzählung: 22
_______________________

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
kontakt @ fluegel-falter.de
http://www.fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

________________________________

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Topic Author
basco09
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 11:37

Re: Probleme bei Umstellung von der kostenfreien wordpress Seite auf die eigene Domain

Beitrag von basco09 » Do 3. Aug 2017, 09:11




Hmmmhm, da werde ich wohl noch was drüber nachdenken müssen ;)
Wortzählung: 12

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag