Luftbefeuchter - Die Vorteile und Nachteile

In diesem Forum könnt ihr eure aktuellen Blog Artikel vorstellen. Bitte beachtet die Regeln.
Eine Vorstellung eines Blogartikels sollte mindestens 200 Wörter lang sein. In der Vorstellung eurer Artikel soll geschrieben welches Thema der Blogbeitrag hat und was euch dazu bewogen hat den Artikel zu bloggen.
Forumsregeln
Eine Vorstellung eines Blogartikels sollte mindestens 200 Wörter lang sein. In der Vorstellung eurer Artikel soll geschrieben welches Thema der Blogbeitrag hat und was euch dazu bewogen hat den Artikel zu bloggen.
Antworten
Benutzeravatar

Topic Author
webloggerforum.de
Administrator
Beiträge: 113
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 17:53

Luftbefeuchter - Die Vorteile und Nachteile

Beitrag von webloggerforum.de » Do 19. Okt 2017, 19:41






Hallo werte Bloggerinnen Blogger und Webmaster,

heute habe ich für Lothar´s Blog , also meinen Blog einen Beitrag recherchiert , bei dem es sich um die Vor- und Nachteile des Einsatzes eines Luftbefeuchters für die kalten Jahreszeiten dreht.

Siehe: http://www.lotharsblog.de/vor-und-nacht ... chters.php

Als Vorteil für einen Luftbefeucheter habe ich die folgenden Stichpunkte gewählt.

- Angenehmes und gesundes Raumklima
- Automatische Regulierung der Luftfeuchtigkeit
- Verhinderung der permanenten Aufwirbelung von Staubpartikeln (insbesondere für Allergiker interessant)
- Lassen sich auch mit Duftstoffen zusätzlich anreichern
- Vorbeugend gegen unterschiedliche Krankheiten (exemplarisch Pseudokrupp bei Kleinkindern)

Die Nachteile eines Luftbefeuchters sind unter anderem,

- Oft hoher Stromverbrauch
- Verbrennungsgefahr durch das Aufheizen des Wassers
- Kühler Luftzug durch das Verdampfen des Wassers (Raumluft wird durch einen Ventilator gegen feuchte Filtermatten geblasen.

Wer sich mit Luftbefeuchter auskennt weil er selber einen im Einsatz hat, ist herzlich eingeladen im Blog einen Kommentar zu posten.

Ihr könnt euch auch selber dem Thema annehmen und einen eigenen Beitrag in eurem Blog veröffentlichen. Wenn Ihr dann meinen Beitrag als Quelle der Inspiration verlinkt würde ich mich freuen :-)

Grüße Lothar
Wortzählung: 187
_______________________

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
kontakt @ fluegel-falter.de
http://www.fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

________________________________

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Tubbylein
Beiträge: 37
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 08:03

Re: Luftbefeuchter - Die Vorteile und Nachteile

Beitrag von Tubbylein » Do 19. Okt 2017, 21:00




Der Stromverbrauch ist für mich ein Ausschlussgrund für solche Geräte - da setze ich auf Pflanzen, die ja auch das Raumklima verbessern.
Wortzählung: 24

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Rainer
Beiträge: 24
Registriert: Do 21. Sep 2017, 08:41

Re: Luftbefeuchter - Die Vorteile und Nachteile

Beitrag von Rainer » Fr 27. Okt 2017, 09:59




Wie hoch ist den der Stromverbrauch? Blogging verbraucht vermutlich x-mal mehr Strom. Aber Luftbefeuchter sind auch so etwas aus der Welt der Dinge, die man nicht braucht.
Wortzählung: 28

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Topic Author
webloggerforum.de
Administrator
Beiträge: 113
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 17:53

Re: Luftbefeuchter - Die Vorteile und Nachteile

Beitrag von webloggerforum.de » Fr 27. Okt 2017, 12:15




Hallo,
Bezüglich des Stromverbrauches muss ich meinen Artikel nach erneuter Recherche noch mal überarbeiten.

Es ist nämlich nicht so dass sich die luftbefeuchter der aktuellen Baureihen durch hohen Stromverbrauch ins abseits stellen.
Ganz im Gegenteil.


Die Energiebilanz z.B. der Flächenverdunster wie der
Philips HU4801/01 fällt laut Aussage des Magazins Chip mit 7,5 bis maximal 33 Watt doch sehr günstig aus.

Quelle: http://m.chip.de/test/Luftbefeuchter-Te ... 51279.html

Mea culpa da habe ich nicht richtig recherchiert bzw nicht richtig recherchieren lassen.
Immer Ärger mit den Angestellten.

Wird auf die To-Do-Liste gelegt und die Tage verbessert.

Das zeigt aber auch dass es sinnvoll ist eigene Blog Artikel noch mal hier im Forum vorzustellen und zur Diskussion zu stellen.

Grüße Lothar
Wortzählung: 132
_______________________

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
kontakt @ fluegel-falter.de
http://www.fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

________________________________

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Rainer
Beiträge: 24
Registriert: Do 21. Sep 2017, 08:41

Re: Luftbefeuchter - Die Vorteile und Nachteile

Beitrag von Rainer » Di 31. Okt 2017, 12:40




Mein Notebook braucht

Netzspannung : AC Adapter (100/240 V) für den weltweiten Gebrauch
Ausgangsspannung : 19 V
max. Stromstärke : 3,42 A

Das macht maximal 64,98 Watt. Aber das ist nur die halbe Wahrheit. Ich habe eine externe Maus und Tastatur und Monitor. Hinzu kommt noch der ganze Stromverbrauch, der für das Internet, nicht bei mir anfällt.

Wer sich also um den Stromverbrauch Sorgen macht, der sollte also eher das Blogging einstellen.
Wortzählung: 76

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag