Wann ist die beste Tageszeit zum Bloggen?

In diesem Bereich des Forum geht es ganz allgemein ums Bloggen.
Hier könnt ihr als Blogger alles posten was in kein anderes Forum passt.
Forumsregeln
In diesem Bereich des Forum geht es ganz allgemein ums Bloggen.
Hier könnt ihr als Blogger alles posten was in kein anderes Forum passt.
Antworten
Benutzeravatar

Topic Author
webloggerforum.de
Administrator
Beiträge: 62
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 17:53

Wann ist die beste Tageszeit zum Bloggen?

Beitrag von webloggerforum.de » Mi 30. Aug 2017, 14:22






Hallo liebe Bloggerinnen und Blogger,

Ich möchte mal heraus bekommen wann wohl die beste Tageszeit zum Bloggen ist.

Von daher möchte ich euch bitten zu posten wann ihr am liebsten euren Blog mit Inhalten füllt.

Super wäre wenn ihr noch dazu schreibt wie lange ihr so am Tag bloggt und warum euch diese Tageszeit am liebsten ist.

Bei mir ist es so dass ich über den Tag hinweg blogge am liebsten in den früh Abendstunden wenn es schon dunkel draußen ist und man draußen eh nicht mehr viel machen kann.
Bezüglich der Zeit ist es bei mir unterschiedlich mal mehr mal weniger.

Auf jeden Fall gehe ich vor Mitternacht zu Bett und schlag mir nicht die Nächte um die Ohren wie so manch ein Blogger.

Fünf bis sechs Stunden Schlaf reichen mir dann aus.

Freue mich auf eure Mitteilungen.
Grüße Lothar.
Wortzählung: 152
_______________________

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
kontakt @ fluegel-falter.de
http://www.fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

________________________________

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Tubbylein
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 08:03

Re: Wann ist die beste Tageszeit zum Bloggen?

Beitrag von Tubbylein » Mi 30. Aug 2017, 20:24




Also meine Posts entstehen in der Regel morgens zwischen 5-10 Uhr auf dem Ergometer oder beim Spaziergang. Tippe auf dem Handy - dauert je nach Länge des Beiträgs 30 min bis 3 Stunden. Aber viele Posts tippe ich auch mit Unterbrechungen von teils mehreren Tagen ;)

Abends oder beim Mittagessen formatiere ich gern und füge Bilder am Laptop ein - online stellen tue ich immer morgens zwischen 7-8, damit jeder die Chance hat, den Post an seinem Erscheinungstag zu lesen. Finde es selbst immer nervig, wenn jemand um 10 Uhr abends was postet und dann von heute oder gestern erzählt und ich es erst am Folgetag lese (der Frühaufsteher Tabea geht früh schlafen...) und dann verwirrt bin weil im Post Gestern Montag heißt und bei mir Gestern = Dienstag ist ;)

Auf Wochentage achte ich aber nicht.

Liebe Grüße
Wortzählung: 144

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Hans
Beiträge: 16
Registriert: So 16. Jul 2017, 18:59
Kontaktdaten:

Re: Wann ist die beste Tageszeit zum Bloggen?

Beitrag von Hans » Do 31. Aug 2017, 09:47




Morgens ist es tendenziell etwas leichter, weil ich frischer bin. Da ich aber auch öfter mal ausgedehnter schreibe, zieht sich ein Artikel auch mal über den ganzen Tag und darüber hinaus (je nach Recherche). Ich befasse mich hier und da auch mal den ganzen Tag irgendwie mit dem Blog. Da sind natürlich aber auch Zeiten drin, in denen ich was anderes mache.Ich kann meist gut schlafen. Die Nacht verbringe ich also im Bett und nicht im Blog. ;)
Ein ganz starres Gerüst hab ich aber nicht.
Wortzählung: 89
Auf meinem Blog habe ich mir das so-gedacht

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Tubbylein
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 08:03

Re: Wann ist die beste Tageszeit zum Bloggen?

Beitrag von Tubbylein » Do 31. Aug 2017, 20:22




Hans hat geschrieben:
Do 31. Aug 2017, 09:47
Morgens ist es tendenziell etwas leichter, weil ich frischer bin. Da ich aber auch öfter mal ausgedehnter schreibe, zieht sich ein Artikel auch mal über den ganzen Tag und darüber hinaus (je nach Recherche). Ich befasse mich hier und da auch mal den ganzen Tag irgendwie mit dem Blog. Da sind natürlich aber auch Zeiten drin, in denen ich was anderes mache.Ich kann meist gut schlafen. Die Nacht verbringe ich also im Bett und nicht im Blog. ;)
Ein ganz starres Gerüst hab ich aber nicht.
Veröffentlichst du dann direkt, wenn du fertig bist? Und schreibst du nur einen Artikel zur Zeit oder auch mal mehrere hintereinander weg?
Wortzählung: 121

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar

Hans
Beiträge: 16
Registriert: So 16. Jul 2017, 18:59
Kontaktdaten:

Re: Wann ist die beste Tageszeit zum Bloggen?

Beitrag von Hans » Fr 1. Sep 2017, 10:11




Ich versuche die Veröffentlichung auf den Morgen zu setzen. Manchmal denke ich nicht dran und schicke den Artikel los, wenn er geschrieben ist. Ist dann kein Drama, aber auch nicht ganz optimal.

Wenn es sprudelt, dann schreibe ich auch Artikel vor. Momentan hab ich zwei auf Halde, die aber noch roh sind.
Wortzählung: 53
Auf meinem Blog habe ich mir das so-gedacht

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag